Idee & Konzeption

Exklusive innerstädtische Lagen, stilvolle und wohnliche Einrichtung, erstklassige Ausstattung und herzlicher Service: In den SAKS Urban Design Hotels sollen Business-Reisende ihre kurzen Verschnaufpausen optimal genießen und sich wie zuhause fühlen können. Deshalb bieten die SAKS Hotels auch beim Thema Spa ein exquisites Angebot. Zusammen mit KLAFS konzipierten die Investoren für das SAKS Frankfurt (https://www.saksfrankfurt.com) einen extravaganten Rooftop Spa, der seinem Namen alle Ehre macht.


Dimension

Hoch über den Dächern der Main-Metropole entspannen die Gäste hier in einer individuell für SAKS geplanten Sauna, die mit ihrer Innenverkleidung im dunklen Altholz-Look perfekt zum modernen, markanten Charakter des Hotels passt, in dem dunkle Farben und warme, wohnliche Materialien den Ton angeben. Auch das mit schmalen Naturstein-Riemchen in verschiedenen Brauntönen ausgekleidete Dampfbad und der Ruhebereich nehmen dieses zentrale Gestaltungsthema auf.

Der eigentliche Star des Rooftop Spa ist aber die Stadt selbst: Denn der Spa-Bereich befindet sich in der 6. Etage und bietet eine fantastische Aussicht über die Skyline von Frankfurt. Deshalb ist nicht nur der Ruhebereich bodentief verglast, auch in der Sauna hat KLAFS ein großes Panoramafenster integriert. Der an das Spa angrenzende Fitness-Bereich lädt mit seiner rundum laufenden Glasfront ebenfalls dazu ein, die Blicke über die Dächer der Stadt schweifen zu lassen. Dabei können die Gäste gleich auch noch die vielen attraktiven Möglichkeiten sondieren, um die freie Zeit bis zum nächsten Meeting oder dem folgenden Messetag zu einem kulinarischen oder kulturellen Erlebnis werden zu lassen. Denn die zentrale Lage mitten im Frankfurter Westend, nur wenige Gehminuten von der Messe Frankfurt entfernt, ist ein weiterer großer Pluspunkt des SAKS Frankfurt. Hans Sachs, Gründer und Geschäftsführer von SAKS Urban Projects, setzte bei diesem jüngsten Projekt – nach sehr guten Erfahrungen mit einer Nachrüstinvestition in einem seiner anderen Hotels– beim Thema Spa konsequent auf das Know-how von KLAFS:

„Das SAKS Frankfurt ist natürlich kein Wellness-Hotel, sondern ist ganz klar auf die Bedürfnisse von Business-Reisenden zugeschnitten. Aber wenn wir unseren Gästen einen Spa-Bereich anbieten, dann muss der etwas ganz Besonderes sein. Und das ist uns gemeinsam mit KLAFS bei unserem Rooftop Spa definitiv gelungen."

Beste Aussichten also dafür, dass sich zukünftige Gäste auch bei den geplanten neuen SAKS Projekten in weiteren wichtigen deutschen Metropolen auf ganz besondere Spa-Erlebnisse freuen  dürfen.


SAKS Urban Design Hotel Frankfurt - Rooftop Spa

Mendelssohnstraße 79
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Zur Webseite