Regeneration

KLAFS Wellness ABC

Die Regeneration (lat.: regeneratio = Neuentstehung) ist die Wiederherstellung bzw. Erneuerung zuvor vorhandener und verloren gegangener Potenzen. Im Sport ist die Regeneration eine Folge des zeitweisen Verlusts körperlicher und psychischer Leistungsvoraussetzungen als Ergebnis bewältigter sportlicher Belastungen in Training oder Wettkampf. Regeneration ist abhängig vom Bewegungstraining und den aktuellen Trainingsaufgaben. Sie erfolgt als Form der Erholung oder beschleunigten Wiederherstellung. Je erschöpfender und schwerer ein (Muskel)Training, umso länger muss die Regenerationszeit bzw. Erholungsphase ausfallen. Etwa zwei Stunden nach Beginn der Regeneration beginnt die Wiederherstellung der ermüdeten Muskulatur, bis zu sieben Tage dauert die Auffüllung des Muskelglykogens in der beanspruchten Muskulatur und bis zu 14 Tage die Normalisierung der verminderten Muskelausdauerleistung. Regeneration kann bestehen aus Massagen, Sauna, Infrarot-Wärmekabine, Duschen, Entspannungstechniken, aktive Erholung (Spaziergänge), Ruhe und Schlaf.