KLAFS Infrarotkabine Profi ist Wellness Produkt des Jahres


Newsroom Unternehmen Produkte Weitere Themen


Am 15. Oktober verlieh der Deutsche Wellness Verband (DWV) in Düsseldorf erstmals die Wellness Innovation Awards für herausragende Produkte, Dienstleistungen und Verfahren im Wellnessbereich. Sieger in der Kategorie „innovative Wellness-Produkte“ ist die neue Infrarotkabine Profi von KLAFS.


Ein bisschen Wärme ist oft das beste Rezept: Mit der neuen Infrarot-Wärmekabine entwickelten die Experten von KLAFS eine Kabine, die eine Aufwertung für jede SPA- oder Wellnessanlage darstellt und mit der den stetig steigenden Anforderungen des Badegastes in punkto Erholungs- und Erlebniswert bestens Folge geleistet werden kann. Sie ist in jedem Detail wohldurchdacht, verbindet eine ausgereifte Technik und hochwertiges Design und bietet dem Badegast niveauvolles und zeitgemäßes Wellness-Erleben für den gehobenen Anspruch.

KLAFS punktete in der Kategorie Wellness-Produkt zum einen wegen der extremen Zuverlässigkeit des Infrarotsystems  und die hohe Benutzerfreundlichkeit durch eine vollautomatische Regelung der Infrarotwärme mit integrierter Personenerkennung. Zum anderen auch durch den in der Infrarotkabine gewohnt hohen Design- und Qualitätsanspruch des Marktführers für Sauna und Spa. Mehr als 100 Bewerber hatten ihre Entwicklungen eingereicht, eine Fachjury mit Wissenschaftlern, Ärzten und Experten aus allen relevanten Anwendungsbereichen ermittelte die zwölf Nominierten und Preisträger in den Kategorien  Wellness zu Hause, Wellness-Produkt, Wellness-Dienstleistung und Wellness-Konzept.  

Im Rahmen einer internationalen Fachkonferenz gab der DWV die Entscheidung der Jury bekannt. Zuvor konnten die Nominierten selbst ihre Innovationen den rund 150 Teilnehmern der Veranstaltung präsentieren. Dies beweist die Auszeichnung des Deutschen Wellness Verbands. Alle ausgezeichneten Wellness Innovationen des Verbands unter: www.wellness-innovation.eu.


Zurück zur Übersicht