Außensauna kaufen: TARAS

Außensauna

Saunabaden im eigenen Garten
Katalog bestellen

Draußen zuhause

Eine Außensauna verwandelt den Garten in eine komplette Entspannungsoase.  Inmitten der Natur bietet sie nicht nur zahlreiche gesundheitliche Vorteile, sondern verstärkt auch durch das Gefühl der Ursprünglichkeit die wohltuende Atmosphäre.

Schneebedeckte Bäume, die ersten Sonnenstrahlen, grüne Wiesen und ein goldener Oktober – die Natur hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Charme. Erleben Sie Natur pur mit all ihren Facetten in Ihrer eigenen Sauna im Grünen. Ganz egal welches saisonale Naturerlebnis Ihr liebstes ist – eine Außensauna von KLAFS ist der perfekte Rückzugsort für alle Wetterbedingungen. Dank hochwertiger Materialen, der hohen Verarbeitungsqualität und dem gemütlichen Ambiente ist sie nicht nur ein Garant für eine exklusive Entspannungsauszeit, sondern auch ein Blickfang in jedem Garten. Wählen Sie zwischen einem luxuriösen Saunahaus oder einem bereits vorgefertigten Saunaparadies und genießen Sie einen besonderen Saunakomfort. Mit der KLAFS Sauna TALO oder TARAS werden Sie Ihren Garten noch mehr lieben als zuvor!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
Sie haben Fragen zu Ihrer Sauna oder zu Ihrem persönlichen Wellnessprojekt? Lassen Sie sich gerne von uns beraten.
Termin vereinbaren

Sauna im Garten genießen mit der KLAFS Außensauna TARAS oder TALO

TALO und ihre „kleine Schwester“ TARAS verbinden die Sehnsucht nach dem ursprünglichen Saunaerlebnis inmitten der Natur mit zeitgemäßem Design und moderner Energieeffizienz. Beide Saunamodelle werden ganz individuell nach Ihren Vorstellungen geplant – auf Wunsch auch mit einem Vorraum, damit man nach dem Saunabad nicht gleich barfuß nach draußen muss. Mit einer hervorragenden Wärmeisolierung unterliegen die TALO und TARAS den neuesten Standards und vermindern den Heizenergieverbrauch deutlich. Die hochwertigen, witterungsbeständigen Materialien garantieren Robustheit und Langlebigkeit.

Unsere Außensaunen im Überblick

Außensauna TARAS – vorgefertigte Sauna für Garten & Terrasse

  • Vorgefertigte, kompakte Sauna – mit und ohne Vorraum wählbar
  • Attraktives Komplettpaket, das ganz individuell Ihren persönlichen Gestaltungswünschen angepasst werden kann
  • Vielfalt an Grundrissen mit standardisierten Größenvarianten
  • Vielfältiges, hochwertiges und elegantes Interieur mit zahlreichen möglichen Hölzern und frei schwebenden Liegen
  • Verschiedene robuste Außenverkleidungen
  • Schnell & unkompliziert lieferbar. Montage an einem Stück mittels Kran.
  • Festpreisgarantie ohne zusätzliche Installationskosten
  • Energiesparend dank hochgedämmter Holzbauelemente
  • Mit Typenstatik für Wind- und Schneelasten

Außensauna TARAS im Detail

Außensauna TALO – luxuriöses Saunahaus

  • Luxuriöses Saunahaus mit vielfältigen Ausstattungsmöglichkeiten
  • Zeitgemäßes, modernes Innen- und Außen-Design mit oder ohne Vorraum
  • Robuste Holzständerbauweise
  • Maßgeschneidert mit Modulsystem: verschiedene Rastergrößen wählbar und individuelle Grundrisse möglich
  • In zeitgemäßem Design und mit div. Außenverkleidungen wie Faserzement oder sibirischem Lärchenholz
  • Für die Inneneinrichtung stehen zahlreiche Hölzer zur Auswahl
  • Je nach Größe Ihrer TALO mit kleinem Saunaofen FERO oder größerem MAJUS oder auch mit Unterbankheizsystem BONATHERM möglich
  • Extra starke Wärmeisolierung und Widerstandsfähigkeit in jeder Jahreszeit
  • Unsichtbare Dachentwässerung

Außensauna TALO im Detail

ziehen
KLAFS Katalog
... und die Welt kann warten. 117 Seiten Inspirationen, Stories und Produktinfos zum Thema Sauna, Gesundheit und Wohlbefinden.
Bestellen Sie kostenfrei unseren Katalog inkl. Preisliste nach Hause und starten Sie Ihren Weg zur eigenen Traumsauna. Nach Bestellung sofort als Download verfügbar!
Katalog bestellen
Wie plane ich meine Sauna im Garten?

8 Schritte zur Außensauna

1. Vorüberlegungen
Fragen für die Wahl der Sauna
Damit Sie die für Sie passende Außensauna finden, sollten Sie sich folgende Fragen stellen: Wie viele Personen werden die Außensauna regelmäßig nutzen? | Wieviel Platz haben Sie in Ihrem Garten? | Möchten Sie Ihre Sauna im Garten oder auf der Terrasse platzieren? | Was möchten Sie von Ihrer Außensauna aus sehen? | Wie wichtig ist die Privatsphäre für Sie? | Welches Budget haben Sie für den Kauf Ihrer Außensauna?
2. Beratung
Planung mit Saunaexperten
Die Entscheidung für eine Außensauna ist eine Investition in Ihre Gesundheit und Lebensqualität. Die richtige Platzierung, das passende Modell und die optimale Sauna-Ausstattung können den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, das Beste aus Ihrem Wellness-Erlebnis herauszuholen. Nehmen Sie sich die Zeit, um Ihre Optionen zu prüfen und wählen Sie den besten Standort und das Modell für Ihre individuellen Bedürfnisse. Gerne beraten unsere KLAFS Experten Sie.
3. Der Grundriss
Welche Größe passt zum Garten?
Mit der Vielfalt an Grundrissvarianten, mit und ohne Vorraum, an Glasfronten und an Gestaltungsoptionen passt sich die KLAFS Außensauna individuell Ihren Wünschen und Ihrer Gartengestaltung an. Lassen Sie sich vor dem Kauf Ihrer Gartensauna im Detail beraten, welche Größe zu Ihren Anforderungen passt und welche Ausstattungsmöglichkeiten für Sie am besten geeignet sind.
4. Das Design
Materialien von Holz bis Glas
Die Gestaltungsoptionen bei der Außen- und Innenverkleidung sind vielfältig. Ob lasierte Holzverkleidung, Metallic-Oberflächen, eine Chamäleon-Optik oder Faserzement: Sie haben die Wahl. Und die Sicherheit, dass unsere robusten Außenverkleidungen für jedes Wetter gewappnet sind. Die Innenverkleidung ist mit verschiedenen Hölzern möglich wie zum Beispiel Fichte Softline, Esche Nature und Thermo mit Bandsägeschnitt, Hemlock Paneel, Nussbaum, Wenge oder Altholzimitation.
5. Der Saunaofen
Das geeignete Saunaklima
Auch bei der Wahl des richtigen Saunaofens, der zur Größe der gewählten Sauna passen sollte, helfen unsere Experten gerne. Mit einem SANARIUM®-Ofen können Sie fünf verschiedene Badeformen in Ihrer privaten Sauna genießen. Die Zusatzausstattung VITALITY BOOST bringt automatischen Aufguss-Komfort in die Sauna. Der ferngesteuerte Aufguss mit optimaler Luftverwedelung sorgt für ein intensives Training des Herz-Kreislauf-Systems.
6. Die Ausstattung
Gemütlichkeit und Komfort
Beleuchtungselemente von puristisch bis verspielt, unsichtbar oder auffallend bis wohnlich tragen zu einer besonders angenehmen Atmosphäre in Ihrer Sauna bei: Wählen Sie zwischen Farblicht, Sternenhimmel, der dimmbaren Rückenlehnen-Beleuchtung SUNSET, Hängeleuchten oder Leselampen und setzen Sie buchstäblich ein Highlight in Ihrer Sauna. Saunakissen und -matten MOLLIS® verstärken den Komfort und das wohnliche Flair und bieten gemütliches Saunabaden.
7. Lieferung und Montage
Wie kommt die Sauna zu mir?
Je nach Außensauna unterscheiden sich Lieferung & Montage: Bei der Sauna TARAS erfolgt die Montage an einem Stück mittels Kran. Die Organisation des Krans und die Montage wird von KLAFS übernommen. Die Sauna TALO erfordert aufgrund ihrer Größe eine aufwändigere Montage. Der Aufbau erfolgt durch unsere geschulten Fachmonteure.
8. Garantie
Sicher entspannen
Bei aller Individualität haben alle Außensaunen von KLAFS eines gemeinsam: Sie sind von bester Qualität in Holz und Verarbeitung, RAL-, VDE- und GS-geprüft und mit einer fünf Jahre Vor-Ort-Garantie für Ihre privat genutzte Sauna ausgestattet. Damit Sie sicher und zuverlässig entspannen können.

Terminvereinbarung mit Beratern in Ihrer Nähe

Teilen Sie uns Ihre Postleitzahl mit.

Eine erstklassige Planung, Realisierung und Wartung aus einer Hand waren für uns neben Qualität und Design der Produkte ganz wichtige Punkte. Unsere Wahl fiel deshalb schnell auf KLAFS.
Speerwurf-Ikone Christina Obergföll

Alles, was Sie über eine Außensauna wissen sollten

1. Die Platzierung: Wo sollte die Sauna im Garten stehen?

Warum ist die Platzierung so wichtig?
Die Platzierung Ihrer Außensauna sollte vorab gut überlegt werden, da eine optimale Standortwahl den Erholungseffekt des Saunabads verstärken kann. Unsere Tipps sollen Ihnen helfen, den besten Platz für die Sauna in Ihrem Garten zu finden: 

  • Eine Sauna, die einen schönen Ausblick auf Garten, Bäume oder weite Landschaften bietet, erhöht das Gefühl der Entspannung und die Naturverbundenheit.
  • Suchen Sie einen Ort, der Ihnen ein Gefühl der Ruhe gibt und eine angenehme Privatsphäre schafft.
  • Beachten Sie auch, dass ein schattiger Ort im Sommer angenehmer sein kann, während ein sonniger Ort im Winter Wärme bringt.
  • Wenn Sie einen Pool oder ein Naturbecken haben, wäre es ideal, Ihre Sauna in der Nähe aufzustellen. Dies ermöglicht eine schnelle und erfrischende Abkühlung nach dem Saunieren.
  • Achten Sie darauf, dass natürliches Licht einfällt. Das Naturerlebnis wird dadurch noch intensiver.
  • Ein ebenes Fundament ist für die optimale Stabilität der Sauna notwendig. Je nach Modell sollten Sie sich zu den geeigneten Beschaffenheiten des Bodens beraten lassen. Die Außensauna TARAS ist beispielsweise problemlos auf Stahlbetonfundamenten, Terrassen, Schraubfundamenten, Dachterrassen oder Stellfüßen aufstellbar. Unsere Möglichkeiten sind vielfältig und wir stehen gerne zur Beratung bereit.
  • Für eine Außensauna (bspw. Sauna TARAS) ist ein Stromanschluss und eine Entwässerungsmöglichkeit (Regenrohr) notwendig.

2. Was sollten Sie bei der Auswahl des Bodens beachten?

Die richtige Bodenbeschaffenheit gewährleistet:

  • Stabilität: Ein stabiler Boden verhindert, dass die Sauna sich mit der Zeit absenkt oder verzieht.
  • Isolierung: Für Außensaunen, die direkt auf dem Fundament stehen wie bspw. unsere Sauna TALO ist eine Isolierung hilfreich. Ein gut isolierter Boden hilft, die Wärme in der Sauna zu halten und sorgt für ein effizientes Heizen.
  • Vermeidung von Schäden: Die fachgerechte Ausführung und Abdichtung des Fundaments sorgt dafür, dass Bauschäden und Mängel vermieden werden können. Je nach Bodenbeschaffenheit müssen unterschiedliche Ausführungen mit oder ohne Drainage bzw. Kiesbett gewählt werden.

Es gibt verschiedene Bodenarten, die sich für den Bau einer Gartensauna eignen. Die gängigsten sind:

  • Beton: Ein solider, strapazierfähiger Untergrund, der sich hervorragend für schwerere Saunakonstruktionen eignet.
  • Gründung mit Schraubfundamenten (im Privatbereich, bspw. Sauna TARAS)
  • Montage auf Dachterrassen sind beispielsweise mit unserer Außensauna TARAS möglich.

3. Wartung & Pflege Ihrer Gartensauna

Um Ihre Sauna in Top-Zustand zu halten, ist regelmäßige Wartung erforderlich. Dies beinhaltet Reinigung, Überprüfung des Ofens und eventuell einen jährlichen Holzschutz.

Termin vereinbaren
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich zu Ihrem Sauna- und Wellnessprojekt.
Termin vereinbaren
Rückruf anfordern
Sie haben Fragen zum Unternehmen KLAFS oder unseren Produkten? Wir rufen Sie gerne zurück!
Jetzt anfordern
Katalog bestellen
Inspiration rund um Sauna, Spa und Wellness erhalten Sie mit unseren kostenlosen Katalogen.
Jetzt bestellen

Referenzen

Traumhafte Wellnessbereiche und clevere Lösungen. Sichern Sie sich jetzt interessante Anregungen für Ihr eigenes Projekt!

Alle Referenzen anzeigen
Häufige Fragen zur Sauna im Garten

FAQ Außensauna

Je nach Vorliebe. Einige nutzen ihre Sauna mehrmals pro Woche, andere gelegentlich. Damit sich das Saunieren nachhaltig positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt, sind regelmäßige Saunagänge empfohlen. So kann das Immunsystem gestärkt, das Herz-Kreislaufsystem trainiert und der Körper vor Viren und möglichen Krankheiten besser geschützt werden.

Ja, viele Menschen lieben gerade das Saunieren in der kalten Jahreszeit. Die Abkühlung an der kalten, frischen Luft ist nach dem Schwitzen in der Gartensauna besonders effektiv. Denn der Wärme- und Kälte-Wechsel trainiert unsere Gefäße optimal – echtes Saunabaden eben.

Das hängt von der Größe, Komplexität und Ihren Wünschen ab. Ein einfaches Modell kann in kurzer Zeit stehen, während individuelle Lösungen etwas länger benötigen. Unsere KLAFS Sauna TARAS wird komplett vorgefertigt geliefert und kann daher innerhalb eines Tages montiert werden.

Die Außensauna TARAS ist problemlos auf Stahlbetonfundamenten, Terrassen, Schraubfundamenten, Dachterrassen oder Stellfüßen aufstellbar. Bei der größeren Außensauna TALO wird in der Regel ein Stahlbetonfundament benötigt.

Die Beständigkeit einer Außensauna hängt von verschiedenen Faktoren ab: den verwendeten Materialien, der Qualität der Konstruktion und der regelmäßigen Wartung. Hochwertige Hölzer und eine fachgerechte Isolierung sind entscheidend, um Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit effektiv standzuhalten. Zudem verlängern regelmäßige Pflege und Schutzbehandlungen die Lebensdauer der Sauna erheblich. Kontaktieren Sie zu Detailfragen gerne unsere KLAFS Fachberater.